Restenlos geniessen

Restenlos geniessen

Ratgeber gegen Food Waste zu Hause!

Vorzugs-Preis
CHF 29.90 statt CHF 36.90
Preis für Nicht-Abonnent/innen: CHF 36.90
Artikel-Nr. 27110
Anschauen
Anzahl
Lebensmittelhilfe: Verteilen statt vernichten
Freiwillige Mitarbeiterinnen von Tischlein deck dich bereiten die Lebensmittelverteilung vor.
Lebensmittelhilfe: Verteilen statt vernichten

Seit 1999 engagiert sich der Verein Tischlein deck dich für eine sozial gerechte und ökologisch sinnvolle Umverteilung von nicht mehr verkäuflichen Lebensmitteln. Tischlein deck dich verteilt in der Schweiz qualitativ einwandfreie Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs kontrolliert und direkt an Menschen, die in einem finanziellen Engpass leben. Dabei handelt es sich um Produkte, die kurz vor dem Verfalldatum stehen, aus Überproduktionen stammen oder deren Verpackung beschädigt ist. Auch Coop beliefert und unterstützt Tischlein deck dich und die Schweizer Tafel als Partner.


Fertigprodukte: Ja oder nein?
Konsumentinnen und Konsumenten entscheiden, ob sie Fertigprodukte kaufen möchten.
Fertigprodukte: Ja oder nein?

Spricht man von Lebensmittelverschwendung, kommt man um das Thema Frisch-Convenience-Produkte nicht herum. Unbestreitbar fällt bei der Herstellung von Fertigprodukten viel Abfall an. Auch Betty Bossi entwickelt seit 2001 in enger Zusammenarbeit mit Coop und den Produzenten ständig neue Ideen für innovative Produkte mit den bestmöglichen Zutaten. Die Betty Bossi Fertigprodukte unterliegen strengen Kontrollen punkto Genuss, Frische und erstklassiger Qualität und erfreuen sich grosser Beliebtheit. Als Konsumentin und Konsument entscheiden Sie selber, ob und wann Fertigprodukte auf Ihrem Menüplan stehen.

Text: Gina Graber
5. September 2016