Schweinsbraten mit Gemüse

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Braten im Ofen: ca. 70 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 423 kcal, F 23 g, Kh 10 g, E 43 g

Zutaten

Braten
800 g Schweinsbraten (z.B. Laffe, Unterspälte,Hals)
2 Lorbeerblätter, fein zerrieben
0.75 TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
ca. 4 Nelken
Bratbutter zum Anbraten
Gemüse
1 EL Öl
0.5 TL Salz
1 EL Thymianblättchen
800 g gemischtes Gemüse (z.B. Rüebli, in Stücken, rohe Sellerie, Randen, in Schnitzen)
1 dl Weisswein
1 dl Wasser
Salz, nach Bedarf
Pfeffer, nach Bedarf

Zubereitung

1 Den Ofen auf 240 Grad vorheizen. Fleisch würzen, Nelken einstecken. Bratbutter auf Backblech geben, ca 2 Min. im vorgeheizten Ofen heiss werden lassen, das Blech herausnehmen. Das Fleisch darauf legen, in der unteren Hälfte des Ofens ca. 15 Min. anbraten.
2 Die Hitze auf 180 Grad reduzieren, den Braten herausnehmen. Öl, Salz und Thymian in einer Schüssel mischen. Rüebli und Sellerie darin wenden. Das Gemüse zum Braten aufs Blech legen. Die Randen im selben Öl wenden, ebenfalls dazulegen. Alles ca. 55 Min. braten, das Gemüse von Zeit zu Zeit wenden. Braten herausnehmen, vor dem Tranchieren zugedeckt ca. 10 Min. stehen lassen, Gemüse auf vorgewärmter Platte warm stellen.Wein aufs Blech giessen, Bratsatz lösen, in eine kleine Pfanne absieben. Das Wasser dazugiessen, die Sauce ca. 5 Min. kochen, würzen. Die Nelken entfernen, den Braten tranchieren, mit dem Gemüse und der Sauce servieren.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?