Pilzsuppe

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Rezept für: 2 Personen
Person: 273 kcal, F 20 g, Kh 16 g, E 4 g

Zutaten

1 Schalotte, gehackt
1 Päckli Pilz-Ragout (300g)
1 dl Weisswein
2 dl Gemüsebouillon
wenig  Öl
1 dl Halbrahm
wenig  Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schnittlauch, fein geschnitten
evt. einige  Baumnüsse, grob gehackt, geröstet

Zubereitung

1 Schalotte im warmen Öl andämpfen. Pilz-Ragout, 1/3 davon beiseite stellen, Rest beigeben, kurz mitdämpfen. Weisswein und Gemüsebouillong dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 10 Min. köcheln, pürieren. Vom beiseite gestellten Pilz-Ragout wenig zum Garnieren beiseite stellen, Rest grob hacken, in einer beschichteten Bratpfanne in wenig heissem Öl ca. 5 Min. braten, in die Suppe geben, nochmals aufkochen. Pfanne von der Platte nehmen, Halbrahm dazugiessen, mit Pfeffer würzen. In zwei Suppentassen oder -teller verteilen. Schnittlauch, einige Baumnüsse, darüber streuen, mit beiseite gestellten Pilzen garnieren.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?