Spanischer Suppentopf

Vor- und zubereiten: ca. 45 Min.
Marinieren: ca. 60 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 649 kcal, F 26 g, Kh 52 g, E 45 g

Zutaten

Marinade
0.5 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale
1 TL Thymianblättchen, fein gehackt
wenig  Pfeffer aus der Mühle
8 Pouletunterschenkel, ohne Haut
Suppe
1 EL Olivenöl
1 Zwiebel, fein gehackt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1.5 l Hühnerbouillon
1 kleines Lorbeerblatt
1 Zweiglein Thymian
mariniertes Poulet
200 g Sellerie, in ca. 2 cm grossen Würfeln
300 g Lauch, schräg in ca. 2 cm dicken Ringen
300 g orange Süsskartoffeln oder fest kochende Kartoffeln, in ca. 2 cm grossen Würfeln
1 Dose Kichererbsen (ca. 450 g), kalt abgespült, abgetropft
Salz, Pfeffer, nach Bedarf
1 TL Thymianblättchen
Manchego-Oliven-Tapas
100 g Manchego (spanischer Schafskäse) oder Gruyère, grob gerieben
10 mit Peperoni gefüllte grüne Oliven, grob gehackt
0.5 Baguette, schräg in ca. 1 cm dicken Scheiben

Zubereitung

1 Zitronenschale,Thymian und Pfeffer mischen, Poulet damit einreiben, zugedeckt im Kühlschrank ca. 1 Std. marinieren.
2 Öl warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch andämpfen.
3 Bouillon dazugiessen, Lorbeerblatt und Thymian beigeben, aufkochen. Pouletschenkel beigeben, Hitze reduzieren, Suppe ca. 20 Min. köcheln.
4 Gemüse beigeben, ca. 15 Min. weiterköcheln. Lorbeerblatt und Thymian herausnehmen.
5 Kichererbsen beigeben, nur noch heiss werden lassen, Suppe würzen, in vorgewärmten Suppenschüsselchen anrichten,Thymianblättchen darüberstreuen.
Backen: ca. 10 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.
6 Manchego und Oliven mischen, auf Brotscheiben verteilen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.
Lässt sich vorbereiten: Suppe ca. 1 Tag im Voraus zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?