Äpfel im Schlafrock

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 25 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 533 kcal, F 33 g, Kh 51 g, E 8 g

Zutaten

Nussfüllung
70 g gemahlene Haselnüsse
0.5 unbehandelte Zitrone, abgeriebene Schale und Saft
2 EL Zucker
4 EL Rahm
1 EL dunkle Sultaninen
Äpfel im Schlafrock
4 mittelgrosse Äpfel (je ca. 150g; z. B. Boskoop oder Gala), geschält, Kerngehäuse grosszügig entfernt
0.5 unbehandelte Zitrone, nur Saft
250 g Blätterteig
1 Ei, verklopft, zum Bestreichen

Zubereitung

1 Alle Zutaten bis und mit Sultaninen mischen, Masse in einen Spritzsack ohne Tülle füllen.
2 Äpfel mit Zitronensaft beträufeln.
3 Blätterteig auf wenig Mehl ca. 2mm dick quadratisch auswallen, in 4 Quadrate von je ca. 17x17cm schneiden. Äpfel bis 1 cm über den Rand füllen und auf die Blätterteigquadrate stellen. Die Teigränder mit Wasser bestreichen, Äpfel einpacken, den Teig mit Ei bestreichen.
Backen: ca. 25 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, etwas abkühlen, lauwarm servieren.
Lässt sich vorbereiten: Äpfel 1/2 Tag im Voraus backfertig zubereiten, zugedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
Gewusst wie: Teigecken nacheinander auf den Apfel legen, gut andrücken. Aus dem restlichen Teig 4 beliebige Formen von ca. 4 cm Ø ausstechen, mit Wasser bestreichen, auf die Verschlussstelle legen, leicht andrücken.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?