Lemon Victoria Sandwich

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
Backen: ca. 30 Min.
Rezept für: 4 Personen
Stück: 361 kcal, F 20 g, Kh 40 g, E 5 g

Zutaten

Teig
225 g Butter
225 g Zucker
4 Eier
1 unbehandelte Zitrone, nur abgeriebene Schale und 3 Esslöffel Saft
225 g Mehl
0.25 TL Backpulver
Buttercreme
Lemon Curd
30 g Butter
1 frisches Ei, verklopft
85 g Zucker
2 unbehandelte Zitronen, abgeriebene Schale einer Zitrone und 1 dl Saft
0.5 TL Maizena
Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

1 Butter in einer Schüssel weich rühren, Zucker darunterrühren. Ein Ei nach dem andern darunterrühren, weiterrühren, bis die Masse heller ist. Zitronenschale und -saft beigeben.
2 Mehl und Backpulver mischen, daruntermischen. Teig in die vorbereitete Form füllen.
3 Butter in einer kleinen Pfanne langsam schmelzen, Pfanne von der Platte ziehen.
4 Ei und alle Zutaten bis und mit Maizena mit dem Schwingbesen in einer Schüssel verrühren. Zur Butter in die Pfanne geben, unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald die Masse bindet und cremig wird, die Pfanne von der Platte nehmen, ca. 2 Min. weiterrühren. Masse durch ein Sieb in eine Schüssel streichen, auskühlen.
Form: Für eine Springform von ca. 24 cm Ø, Boden mit Backpapier belegt, Rand gefettet und bemehlt
Backen: ca. 30 Min. in der unteren Hälfte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 10 Min. abkühlen, aus der Form nehmen, auf einem Gitter auskühlen.
Servieren: Kuchen quer halbieren, Lemon Curd auf dem Kuchenboden verteilen, Kuchendeckel wieder daraufsetzen, mit Puderzucker bestäuben.
Haltbarkeit: Lemon Victoria Sandwich einen Tag im Voraus zubereiten, gut in Folie verpackt im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?