Zarte Rindfleischpäckli

Vor- und zubereiten: ca. 20 Min.
Garen im Ofen: ca. 20 Min.
Rezept für: 4 Personen
Portion: 318 kcal, F 13 g, Kh 16 g, E 35 g

Zutaten

3 gekochte Randen (ca. 500 g), in Schnitzchen
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 EL Olivenöl
4 Rindsmedaillons (je ca. 150 g, ca. 3 cm dick)
4 Zweiglein Rosmarin
1 TL Salz
wenig  Pfeffer
100 g Crème fraîche
1 EL Rosmarin, fein geschnitten

Zubereitung

1 Randen, Knoblauch und Öl mischen, auf die Backpapierseite der Folien verteilen. Je ein Medaillon und einen Rosmarinzweig darauflegen, würzen. Folie verschliessen, sodass kein Dampf entweichen kann. Päckli auf ein Blech legen.
2 Garen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, ca. 3 Min. ruhen lassen. Päckli öffnen, Crème fraîche auf dem Fleisch verteilen, Rosmarin darüberstreuen.
Form: Für 4 Stück Gar- und Backfolie «papillote» oder Backpapier von je ca. 25 x 38 cm
Was meinen Sie zu diesem Rezept?