Gebratener Reis

Vor- und zubereiten: ca. 35 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 341 kcal, F 11 g, Kh 40 g, E 19 g

Zutaten

300 g Lauch
300 g Rüebli
1 Zwiebel
3 dl Gemüsebouillon
150 g Trockenreis (z. B. Parboiled)
150 g Schinkenwürfeli
1 EL Olivenöl
3 EL helle (light) Sojasauce
wenig  Pfeffer
4 Eier
100 g Rüebli

Zubereitung

1 lauch längs halbieren, in feine Streifen schneiden, Rüebli in Würfeli schneiden, Zwiebel grob hacken.
2 Bouillon mit dem Reis in einer Pfanne aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 15 Min. köcheln, bis alle Flüssigkeit aufgesogen ist, herausnehmen, beiseite stellen. Lauch, Rüebli, Zwiebel und Schinkenwürfeli im heissen Öl ca. 5 Min. rührbraten.
3 Reis beigeben, mischen. Sojasauce beigeben, würzen. eier verklopfen, in der Mitte des Reises eine Mulde bilden, Eier dazugiessen, stocken lassen, mit dem Reis fertig rührbraten. Rüebli mit dem JulienneSchneider in feine Streifen schneiden, damit garnieren.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?