Kürbiswähe

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Backen: ca. 35 Min.
Rezept für: 4 Personen
Portion: 490 kcal, F 26 g, Kh 41 g, E 20 g

Zutaten

1 ausgewallter Dinkel-Kuchenteig (ca. 32 cm Ø)
2 EL Paniermehl
1 dl Milch
250 g Halbfettquark
3 Eier
1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
1 EL Thymianblättchen
0.25 TL Cayennepfeffer
1 TL Salz
800 g Kürbis (z. B. Butternut), grob gerieben
2 EL Kürbiskerne

Zubereitung

1 Teig mit dem Backpapier ins Blech legen. Boden mit einer Gabel dicht einstechen, Paniermehl darauf verteilen, kühl stellen
2 Milch und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel verrühren. Kürbis beigeben, mischen, auf dem Teig verteilen. Kürbiskerne darüberstreuen
3 Backen: ca. 35 Min. auf der untersten Rille des auf 200 Grad vorgeheizten Ofens.
Form: Für ein Backblech von ca. 30 cm Ø
Ergänzen mit: Blattsalat.
Tipps: Statt Kürbis Rüebli verwenden. Statt Dinkel-Kuchenteig Kuchenteig verwenden.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?