Orangen-Erdnuss-Sauce

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 438 kcal, F 30 g, Kh 10 g, E 31 g

Zutaten

Öl zum Anbraten
600 g Hackfleisch (Rind, Schwein und Kalb)
1 EL Mehl
1 EL Orangenkonfitüre
2 EL Erdnussbutter
1.5 dl Orangensaft
1.5 dl Fleischbouillon
1 EL Sojasauce
wenig  Pfeffer

Zubereitung

1 Öl in einer Bratpfanne heiss werden lassen. Fleisch portionenweise anbraten, herausnehmen. Mehl darüberstreuen, mischen. Bratfett auftupfen.
2 Konfitüre, Erdnussbutter und Fleisch beigeben, mischen. Orangensaft und Bouillon dazugiessen, aufkochen. Hitze reduzieren, zugedeckt ca. 15 Min. köcheln, Sauce würzen.
Passt zu: Tortillas, Omeletten.
Tipp: Statt Hackfleisch Tofu, in Würfeli, verwenden. Mehl weglassen, Fleischbouillon durch Gemüsebouillon ersetzen.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?