Brot-Cordonbleu

Vor- und zubereiten: ca. 25 Min.
Rezept für: 4 Personen
Person: 395 kcal, F 17 g, Kh 40 g, E 21 g

Zutaten

350 g Brot vom Vortag
120 g Gruyère, in 4 Scheiben
4 Tranchen Schinken
2 EL Butter, weich
2 EL Thymianblättchen

Zubereitung

1 Brot zu vier Taschen schneiden (siehe «Gewusst wie»).
2 Je ein Stück Käse in eine Tranche Schinken einwickeln, in die Brottaschen stecken, mit Zahnstochern verschliessen.
3 Butter mit dem Thymian verrühren, Brotscheiben beidseitig damit bestreichen. Die Brot-Cordon-bleus in einer weiten Bratpfanne bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 7 Min. braten.
Gewusst wie: Vom Brotlaib zuerst nur eine ca. 1 cm breite Scheibe einschneiden, aber nicht durchschneiden. Dann eine zweite, gleich breite Scheibe ganz durchschneiden, sodass eine Brottasche entsteht. Für die restlichen Brottaschen gleich verfahren.
Was meinen Sie zu diesem Rezept?